burghi'sphp-dummies.de
PHP für Einsteiger und Fortgeschrittenere - an laufenden Scripten erklärt
23.03.2017, 13:21 Uhr - Impressum

Tutorials - mySQL - verbinden - Tabelle erstellen (PHPmyAdmin)

Tutorials - mySQL
verbinden: Tabelle erstellen (PHPmyAdmin)
mySQL ist ein Open-Source-SQL-Server.
Wenn dein Domain-Provider gnädig ist (kosten tut es ihn ja nichts, da "Open-Source"), hat er mySQL laufen und dir (mindestens) eine Datenbank eingerichtet, die du benutzen kannst.
Zum Verwalten dieses/dieser Datenbanken wird die der Provider sicherlich "PHPmyAdmin" installiert haben, ebenfalls ein kostenloses Tool, mit dem du deine Datenbanken bearbeiten kannst.

Spiele damit ein wenig herum, erstelle Tabellen und füge Daten ein, es ist eigentlich ganz intuitiv.

Um das Script mitverfolgen zu können, versuche doch mal im PHPmyAdmin, eine Tabelle mit dem Namen "guestbook" hinzubekommen, die folgende Felder hat (richtig, wir bauen jetzt ein Gästebuch):

- time ( vom Typ 'INT' )
- name ( vom Typ 'TEXT' )
- email ( ebenfalls 'TEXT' )
- homepage ( auch 'TEXT' )
- nachricht ( richtig, auch 'TEXT' )

Achte darauf:
Tabellennamen und auch die angelegten Spaltennamen sind "case-sensitiv", also Groß- und Kleinschreibung spielt eine Rolle !

Genau diese Tabelle hab ich hier auch angelegt.
Per PHP sollte man nun mySQL zugreifen können und die Tabelle auslesen, aber wie ?
© 2004-2005 - Impressum