burghi'sphp-dummies.de
PHP für Einsteiger und Fortgeschrittenere - an laufenden Scripten erklärt
07.12.2016, 23:06 Uhr - Impressum

Tutorials - Fortgeschritten - Error Management - Fehlermeldungen on - off

Tutorials - Fortgeschritten
Error Management: Fehlermeldungen on - off
Welche Fehler PHP anzeigt, kann man selbst bestimmen.
Dazu gibt es die Funktion error_reporting( what ).
Die Standard-PHP-Einstellung (in der php.ini vordefiniert) entspricht:
<?php
error_reporting(E_ALL ^ E_NOTICE);
?>
Übersetzt: Reportiere alle Fehler, ausser E_NOTICE, also PHP-Anmerkungen.
Diese Anmerkungen sind eigentlich schon irgendwo gut gemeint, aber eben doch "lästig", denn sie merken alles an, was nicht 100% schön programmiert ist.
Also weg damit.
<?php
error_reporting(NULL);
?>
Dieser Modus würde bewirken, dass gar keine Fehler mehr ausgegeben werden.
Bei schwerwiegenden Fehlern wird das Script dennoch abgebrochen.
Nur erhält der Besucher keine für ihn unnötige Fehlermeldung.
Das ist an sich gut. Aber nicht ganz - denn du erhältst auch keine Möglichkeit, zu sehen, was du da falsch programmiert hast.
Also sollte error_reporting(E_ALL ^ E_NOTICE) deine Wahl sein.

Was es alles für Fehlertypen für error_reporting( what ) gibt, die es einzeln ein- und auszuschalten gibt, steht auf der Manualseite auf php.net
© 2004-2005 - Impressum